Samstag, 8. November 2014

Douglas Box of Beauty November 2014

Sorry, das es auf meinem Blog in letzter Zeit so ruhig ist, ich habe schlichtweg kaum noch Zeit zum Bloggen. Das ändert sich aber hoffentlich bald wieder. Meine Douglas BoB November möchte ich euch trotzdem nicht vorenthalten. 


Ich hatte vorher gar nicht geschaut, welches diesen Monat das Hauptprodukt ist, es ist aber nicht schwer zu erraten, diesmal ist in der BoB nur ein Fullsize Produkt. Generell bin ich diesen Monat nicht so begeistert. Seht selbst.


J.S. Douglas Söhne Puder Spray
Dies ist das Hauptprodukt. Ein Puderspray, welches der Haut einen dezenten Duft und ordentlich Schimmer verleihen soll. Joah, das Design ist wirklich toll, aber braucht man so ein Spray? Es würde bei mir sicher nur rumliegen.
6g -> 12,99€
Originalprodukt
OK


Urban Decay Primer Potion
Das beste Produkt dieser Box. Ich hatte bei meiner Naked Palette so eine UDPP dabei und fand sie nicht schlecht. Habe allerdings an Lidschattenbases noch einiges bei mir rumliegen. Und nur hierfür die ganze Box behalten ist es mir nicht Wert.
3,7ml -> 6,39€
TOP


Jil Sander Simply Duschgel
Orr, ich hasse diese Duschgelproben. Wie es riecht kann ich leider nicht sagen, bin noch total verschnupft und rieche eh nix. Auf jedenfall finde ich es eine Frechheit diese Dinger immer wieder als vollwertige Probe in die BoB zu packen.
30ml -> 2,40€
FLOP


Douglas Naturals Face Cream Day Normal Skin
War ja klar das auch wieder Eigenmarken von Douglas dabei sind. Ich denke, die bekommen die im Handel nicht los, packen sie sie halt in die BoB. Ich finde diese Naturals Serie total überteuert, für den Preis bekommt man schon richtig gute Creme´s von hochwertigeren Marken.
10ml -> 5€
FLOP


Douglas Absolute Eyes Endless Lashes Mini Mascara
Oh,  das Miniding soll auch Fullsize sein. Naja. Ich möchte sie nicht aufmachen, da ich die Box nun zurückschicke. Habe mir das Bürstchen auf Bildern angesehen, Form ist OK, soll aber riesig sein. Mascara zum Testen geht zwar immer, aber auch diese hier ist kein Grund, die BoB diesen Monat zu behalten.
3,5ml -> 4,99€
Originalprodukt
OK


Fazit der Douglas Box of Beauty November
Geht zurück! Die Primer Potion von Urban Decay ist für mich das einzig brauchbare Produkt dieser Box. Die Mascara und das Puder hätte ich vielleicht gerne mal getestet, aber das sind mir die 15€ nicht wert. Ganz schlimm finde ich das Duschgel und die Gesichtscreme, absoluter Schrott für die BoB. Solange man die Box noch zurückschicken kann, werde ich das Abo auch behalten, sollte dies irgendwann nicht mehr möglich sein, ist dies ein Kündigungsgrund.  

Kommentare:

  1. Hihi du bist ja echt hartnäckig, ich wollte es anfangs auch so machen auf Teufel komm raus Retouren senden, aber ich hatte es doch früher satt, zu viel Arbeit um immer auf die Post zu rennen und vor allem der ganze Ärger und Aufregung über den ständigen Schrott fühle mich so viel besser ohne Box :D

    AntwortenLöschen
  2. Anfangs wollte ich die Box auch immer haben, daher beobachte ich sie heute noch ganz gerne. Allerdings ist sie mir viel zu Creme-lastig. Selten dekorative Kosmetik - das finde ich schade. Bei dieser Box stimme ich dir zu - das Puder ist wirklich hübsch anzusehen, und auch die Base würde mich interessieren, aber für mich auch keine 15€ wert. Schön das es hier noch die Möglichkeit für eine Retoure gibt.
    Schönes Wochenende noch :-)
    Sabine

    AntwortenLöschen