Dienstag, 15. Juli 2014

2 Monate Revitalash - Meine Erfahrung

Auf diesen Blogbeitrag heute freue ich mich schon seit 2 Monaten, da hatte ich angefangen, Revitalash zu benutzen. Und nun sieht man endlich ein Ergebnis. 

Bevor ich euch die Vorher-Nachher Bilder zeige, gibt es eine kurze Erklärung, was ist dieses Revitalash eigentlich.


Revitalash Advanced ist ein Wimpernserum, ein Conditioner für die Wimpern. Es soll in erster Linie dem Wimpernverlust vorbeugen und die Wimpern kräftigen. Preislich ist es kein Schnäppchen, bei Douglas etwa kostet dieses Serum 83€, bei Amazon bekommt man es günstiger. Die kleine Flasche enthält nur 2ml, ist aber sehr ergiebig.


Die Form ist der eines Liquid-Eyeliners gleich, nur trägt man es nicht auf dem Lid sondern direkt auf den Wimpern am Ansatz auf. Ich habe es Abends, nach dem Abschminken, einmal täglich benutzt. Die Anwendung ist simple, man braucht nur eine kleine Menge. Bei mir hat es auch zu keinerlei Komplikationen geführt, man spührt es überhaupt nicht am Auge. 

Meine Naturwimpern sind eher kurz und null voluminös. Ich versprach mir von diesem Serum etwas mehr Länge und dichtere Wimpern. Was habe ich bekommen, seht selbst:

Links Wimpern in Natur vor 2 Monaten - Rechtes nun nach täglicher Anwendung des Serum´s


Dies ist das Ergebnis nach 2 Monaten. Ich finde, schon im ungetuschten Zustand erkennt man deutlich, das meine Wimpern länger, und vor allem auch voluminöser geworden sind. Gerade meine äußeren Wimpern waren doch sehr kurz, nun sind sie länger und dichter geworden.


Ich habe heute, wie vor 2 Monaten, die Volume Million Lashes Mascara von Loreal benutzt. Auch eine Wimpernzange brauche ich eigentlich nicht mehr, da sie nun auch ohne Hilfsmittel, schon sehr schön gebogen sind. 

Das Einzigste, was mich an dieser Sache stört, das nicht alle Wimpern gleichmäßig lang geworden sind, hier sieht man es glaube ganz gut.


Ich werde das Serum nun weiterhin benutzen, vielleicht nicht mehr täglich, aber aller 2 Tage auf jedenfall. Alles in allem bin ich super zufrieden damit und hätte mit so einer Länge meiner Wimpern gar nicht gerechnet. Eine Investition, die sich wirklich gelohnt hat.

Kommentare:

  1. Hmmm.... mir gefällt das Ergebnis ohne irgendwie fast besser.
    Ich hätte es auch gerne einmal ausprobiert, aber ich bin mit der Länge meiner Wimpern sehr zufrieden. Ich hätte sie gerne nur gleichmäßiger. Aber das kann das Serum leider nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Ergebnis finde ich :) Ich würde es ja auch gerne mal testen, allerdings ist mir das doch zu teuer dafür, dass ich mit meinen Wimpern eigentlich schon zufrieden bin.

    LG :)

    AntwortenLöschen