Freitag, 10. Februar 2012

[TUTORIAL] Galaxy Nails

Bei YouTube bin ich auf ein Tutorial gestoßen wie man Galaxy Nails macht. Das gefiel mir so gut, das ich es natürlich auch ausprobieren musste.

Das braucht ihr alles dafür

Einen Kosmetikschwamm und eine Pinzette.
Ein Stück vom Schwamm abschneiden und in kleine Stücke reißen.

Nagellack in verschiedene Farben
Schwarz, Weiß, Gelb, Dunkelblau und einen Topcoat mit wenig Glitter
Ich habe benutzt (von links nach rechts):
Maybelline Color Sensational 315 Ebony Vibe
MNY 152A
Essence Re-mix your Style 01 Feels so Good
Essence Tip Painter Nagelspitzen-Weiß
Manhatten Gelb 15


Außerdem noch Papier als Unterlage um Farbe draufzutropfen.


Los gehts


Als erstes die Nägel komplett schwarz lackieren, eine Schicht reicht, muss nicht 100%ig decken.
Danach etwas Weiß auf das Papier tröpfeln und mit der Pinzette ein Stückchen Schwamm LEICHT in die Farbe tauchen.
Auf jeden Nagel eine Art Milchstrasse auftupfen in Weiß.
Kurz trocknen lassen.
 Danach mit Gelb nochmal über das Weiß tupfen.
Ein neues Stückchen Schwamm nehmen und die Kanten der "Milchstraße" tupfend verblenden mit dem Dunkelblau.
Das alles muss nicht zu ordentlich werden. Auch wer über den Nagel drüber hinaus kommt, kann man alles später mit Nagellackentferner und Q-Tip beseitigen.
Wieder kurz trocknen lassen.
Jetzt werden mit Weiß eine Art Sterne gemacht. Entweder ihr habt auch so einen Nagelspitzenlack, der hat eine ganz dünne Borstenspitze, oder ihr nehmt einen Zahnstocher und tupft damit kleine, weiße Sterne auf.
Achtet darauf nicht zuviel Farbe zu nehmen, sonst verläuft es.
Trocknen lassen.
Zum Schluss mit dem Glitzer-Top-Coat drüber.
Und fertig sind eure Nägel im Galaxy Nails Style.
Wer mag kann zum Schluss noch Schnelltrocknenden Überlack darüber lackieren.

Kommentare:

  1. Ich bin ja auch für Nageldesigns zu haben und auch zu begeistern, aber das wirkt mir persönlich ein wenig zu überladen...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt es gut ,finde die Farben toll :)

    LG

    AntwortenLöschen