Donnerstag, 27. September 2012

NYX Jumbo Eye Pencil 601 Black Bean

In meiner letzten Douglas Box of Beauty war unter anderem auch dieser Jumbo Eye Pencil in der Farbe 601 Black Bean. Da habe ich mich riesig darüber gefreut. 


Gehört hatte ich schon viel über diese Jumbo Eye Pencil, gerade die Nuance Milk wird ja regelrecht gehypt in der Blogger- und YouTubewelt.

So ein Jumbo Eye Pencil ist dicker als ein Kajal, sagt ja schon der Name. Dieser hier von NYX ist sehr cremig und läst sich ganz easy auftragen.


Was macht man mit so einem Stift nun aber? Als Kajal kann man ihn aufgrund seiner Größe nicht verwenden, Eyeliner ziehen geht auch nicht. Richtig, man benutzt ihn als Base für Lidschatten. Viele denken jetzt bestimmt.. "schwarz als Base?". Jeap, das funktioniert super. 

Einfach den Stift auf das Augenlid auftragen und leicht verwischen. Danach ganz normal den Lidschatten drüber. Bei dunklen Lidschatten ist so eine schwarze Base eh besser, da sie sehr schnell fleckig werden.


 
Jumbo Eye Pencil verwischt   -   links JEP als Base, rechts ohne Base

Mit so einer Base kommen selbst nicht so gut pigmentierte Lidschatten gut rüber. Ich werde demnächst noch ein AMU mit dunklen Lidschatten schminken und den JEP darunter benutzten. Da kann ich dann auch zur Haltbarkeit noch mehr sagen. Der 1. Eindruck ist schon mal recht positiv.

NYX gibt es z.B. bei Douglas, so ein Jumbo Eye Pencil gibt es dort in 23 verschiedenen Farben und kostet 4,95€ pro Stück. 

 
 

Kommentare:

  1. Ich hab ihn und bin wirklich mehr als zufrieden damit, der macht einen guten Job!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde Black Bean viel zu fettig und benutze ihn daher gar nicht ^^

    AntwortenLöschen
  3. Gute Idee ihn als Base zu verwenden, freue mich schon auf das amu

    AntwortenLöschen