Montag, 15. April 2013

H&M NUDES Eyeshadow Palette

Auf irgend einem Blog entdeckte ich vor einiger Zeit diese Nudes Eyeshadows Palette von H&M.


Und ich meinte, sie wurde da eigentlich als ganz gut beschrieben. Leider kann ich nicht viel positives darüber berichten, dazu aber gleich mehr.

Zunächst erst einmal zur Palette ansich. Man kann sie in größeren H&M Filialen kaufen, welche Make Up Artikel vertreiben. Kosten tut sie 4,95€. Enthalten sind 5 Lidschatten, insgesamt 7,5g. Die Verpackung ist aus Plaste und erinnert doch schon sehr stark an die Catrice Nude Palette, welche es seit ein paar Wochen im Standartsortiment gibt.


Ich wollte schon länger eine solche Palette mit natürlichen Farbtönen, aber die von Catrice war mir einfach zu schimmernd. Auf den ersten Blick ist hier bei der H&M Palette nur der mittlere Ton schimmernd, alle anderen sehen schön matt aus. Dachte ich. 

Als ich sie öffnete haben 3 der anderen 4 Farben auch einen leichten Schimmer, nur die 2. von links, dieser Beige-Taupe-Ton ist wirklich matt. Von den Farben ansich, gefällt mir die Zusammenstellung hier aber richtig gut.


Beim Swatchen wurde ich dann aber herbe enttäuscht. Was soll das denn bitte, die Farben sind ja fast gar nicht pigmentiert. Die Farben kommen nur auf einer Lidschattenbase etwas zur Geltung, ohne Base kann man fast gar nix erkennen. Ich habe beim swatchen schon 2-3 Schichten Lidschatten gebraucht, das man überhaupt etwas erkennt.

obere Hälfte ohne Base, unten mit der Essence Arts Colour Eye Base

Vom hellsten Ton, dem ganz linken, erkennt man am wenigsten. Schade, das ist gerade so ein Ton, den ich gern als Highlighter unter den Brauen benutze und der auch in den meisten meiner Paletten immer zuerst alle ist. 

Ein schnelles AMU habe ich auch noch für euch, das ich sie mal aufgetragen sehen könnt. Ich habe alle 5 Lidschatten hierfür benutzt, erkennen tut man aber nur den mittleren gold-rosa Ton und das Dunkelbraun.


Empfehlen kann ich diese Palette leider nicht. Wer eine günstige Palette mit Nudefarben sucht, welche nicht zu schimmernd ist, dem empfehle ich, ein paar Euro mehr zu investieren und euch die Sleek Au Naturell Palette zu kaufen. Diese hier ist nix für jemanden wie mich, wo auf satte Farben steht.

Kommentare:

  1. Hi dearest, I love your post! Lovely blog!
    I love to follow inspirational blog like this.
    Would you like to follow each other on GFC & Bloglovin? :)

    Let me know? Here : sausanhanifah.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich warte darauf, dass wir die Nude Paletten auch endlich bei uns haben... :/

    AntwortenLöschen
  3. oh, am anfang des posts hab ich mir gedacht "wow, was für schöne farben", dass die dann so schlecht pigmentiert sind, ist echt schade...

    AntwortenLöschen