Dienstag, 30. April 2013

Catrice Prime and Fine Eyeshadow Base

Ich bin immer noch auf der Suche nach DER Lidschattenbase. Bisher hatte ich schon einige aus dem Drogeriesortiment getestet, war aber leider noch nicht die richtige für meine Lider dabei. Ich habe etwas ölige Augenlider, ich brauche also schon eine gute Base unter Lidschatten. 

Da fiel mir die von Catrice aus der Prime and Fine Reihe ins Auge.


Diese Lidschatten Base gibt es im Standartsortiment und kostet 3,95€. Verpackt ist sie in einem Glastiegel mit einem schwarzen Deckel zum zudrehen. Enthalten sind 4ml, man kommt also schon sehr lange mit hin.


Das Produkt ist in cremiger Form, eher aber etwas fest. Gut finde ich auch hierbei die doch schon große Öffnung, man kommt gut mit dem Finger hinein. Und es ist geruchsneutral. Durch die beige Farbe hellt es zusätzlich das Lid etwas auf.


Die Lidschattenbase lässt sich gut mit dem Finger auf dem Lid verteilen, man sollte aber nicht zu lange rumdrödeln, da das Produkt sonst zu schnell steif wird und man es nicht mehr so gut verteilen kann. 


Die Catrice Prime and Fine Base trocknet auf dem Lid etwas an, das Lid ist danach sehr gut geglättet und leicht heller, also sehr gut für Lidschatten vorbereitet. Die Lidschatten haften gut darauf, auch verblenden geht auf dieser Base sehr gut. Die Farben kommen noch etwas intensiver rüber, werden aber nicht farbverfälscht. 

Obere Reihe mit Base, untere Swatches ohne Base

Zum Vergleich habe ich auf dem Swatchbild mal ein paar Lidschatten aufgetragen. Bei dem Rechten, dem Catrice Lidschatten 410 C'mon Chameleon!, erkennt man ganz gut, das die Farbe sehr deutlicher zur Geltung kommt.

Catrice verspricht von seiner Base, das sie die Lidschatten wasserfest macht. Dem muss ich aber wiedersprechen, das hat bei mir nicht funktioniert. Die Base hält den ganzen Tag lang super durch, es gibt kein gecrease oder verlaufen der Farben.

Alles in allem eine gute Lidschattenbase zu einem vernünftigen Preis. 


Kommentare:

  1. Mein Liebling ist die Primer Potion von Urban Decay, leider ist sie fast leer -.-

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe diese hier auch, aber die von Artdeco gefällt mir um Längen besser, ich finde die von Catrice trocknet zu schnell an und wirkt etwas bröselig.

    AntwortenLöschen
  3. Diese Base habe ich noch nicht getestet. Ich mag die I love... von essence am Liebsten, da kam bisher noch keine andere ran (die von Rdl geht bei mir gar nicht, die von p2 und MUA sind okay).

    DIese hier scheint der von p2 zu ähneln, daher werde ich sie wohl eher nicht testen. Aber danke für's vorstellen!

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen