Montag, 14. Mai 2012

Glamstripes Lippentattoo

Könnt ihr euch noch an das Lippentattoo erinnern das vor Monaten mal in der Glossybox war? Ich hatte es verdrängt und nun wiedergefunden. Gleich mal ausprobieren. Das hier ist es.
Meines ist rosa mit weißen Sternen. Ganz hübsch eigentlich.
So ein Lippentattoo ist nur für eine Anwendung, es wird ähnlich wie bei Kinder-Klebe-Tattoo´s aufgebracht.

Bedienungsanleitung gelesen, steht auf der Rückseite in deutsch, und los geht.

Hier seht ihr mal wie groß das Lippentattoo ist im Vergleich zu meinen Lippen.

Also müssen wir es erst einmal zurechtschneiden.

Könnte passen.

Die bedruckte Seite auf die Lippen legen und mit einem nassen Tuch solange drauf drücken bis sich der Pappteil ablöst. Geht ganz schnell.

Und das ist das Ergebnis (Bilderflut)
Ich bin absolut nicht für so fummelige Tätigkeiten, wie diese Lippen exakt auszuschneiden und ordentlich draufzukleben, zu gebrauchen. Das sieht man ja auch ganz gut. An den Mundwinkel ist es ziemlich ungenau und auf der Unterlippe ist es in der Mitte eingerissen. 
Aber je länger ich mir das so betrachtet habe, desto besser hat es mir gefallen. Hätte ich sauberer gearbeitet, wäre ich auch so auf die Straße gegangen, nur mein Freund hat es mir mit diesen Lippen verboten ;-)

Hier mal die ganze Fratze.

Von Weiten sieht es aus als hätte ich einen Fliegenpilz im Mund stecken. 

Für lange Partynächte ist dieses Lippentattoo allerdings nicht. Da wird getrunken, gelacht, gequatscht und gegessen. Das machen die Aufkleber nicht mit. Nach dem Essen sah es schon so aus:

Fazit
Witzig sind die Teile schon, nur irgendwie unpraktisch. Zum einen viel zu kompliziert sie einigermaßen ordentlich anzubringen und zu anderen halten sie nicht länger als ein Lippenstift.
Kaufen würde ich sie mir nicht.  

Kommentare:

  1. das sieht ja lustig aus :D würd ich vllt mal an karneval oder so tragen, man kann ja dann mitm strohhalm trinken dann gehts vllt nicht ganz so schnell weg :)

    AntwortenLöschen
  2. Das liegt bei mir auch noch in einer Kiste rum aus der Glossybox- ich finde diese Tattoos schlimm. Habe es trotzdem aufbewahrt weil ich es auch wenigstens mal testen zu können- aber bisher habe ich mich doch immer gedrückt weil ich die so hässlich finde ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Huhuu :)
    Vielen Dank für deinen Kommentar!!
    Sau gut, dass das mal getestet wird, hab nur mal nen Test im TV gesehen aba mir ist sowas dann doch lieber, da kann man sich mehr drauf verlassen find ich. Und ich wollt schon immer mal wissen wie die Teile sind.
    Hat ja schon was, gibts ja recht coole Motive, aber hab mir schon gedacht, dass es ein ziemlicher Akt ist die daruf zu bekommen. Hätte allerdings gedacht, dass sie länger halten Viele Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Außer zum Karneval vielleicht würde ich die glaub ich auch nicht tragen. Ich finde Muster gehören auf die Nägel, nicht auf die Lippen.

    AntwortenLöschen
  5. Hey, dein Blog gefällt mir wirklich sehr sehr gut!
    Ich bin nun Leserin und würde mich auch über einen Besuch von dir freuen ♥

    Lin von
    theswallowlove.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Das find ich wirklich klasse. total besonders!!!

    AntwortenLöschen
  7. Sieht irgendwie interessant aus, tragen würde ich das aber nicht :) kann man mit den Tattoos eigentlich auch essen? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. JO, essen geht mit den Dingern, aber die gehen halt ab dabei, sieht man auf den Bildern leider ja. Du merkst sie auch nach dem aufkleben gar nicht mehr, ist als würdest Lippenstift trage.
      LG Tina

      Löschen
  8. Ja also es ist wirklich lustig z.B. für Karneval. Aber loehnen tut es sich dann wohl nciht wirklich bei der geringen halktbarkeit :/ schade!

    AntwortenLöschen
  9. Ahhhh wie cool ist das denn!! Finde ich klasse.

    labellestyleandmakeupbook.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. cool, vielen Dank fürs Folgen :) Freut mich, dass dir das Motiv gefäll! Ich verfolge dich nun auch. P.S. das Lippentatoo sieht wirklich lustig aus ;)

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde die auch eher lustig :) würde damit nicht in die Disco oder auf die Strasse gehen :)

    AntwortenLöschen
  12. wow! amazing,^^ lets follow each other!


    http://preciouslovestyle.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. Beautiful!!!
    Take a look on my blog and if you like we can follow each other?
    Besos, desde España, Marcela♥

    AntwortenLöschen
  14. hahaha sieht echt coool aus, ich muss das auch mal ausprobieren.
    würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischaust, veranstalte gerade auch ein gewinnspiel;)
    http://mariaanna77.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Geniales Lippentattoo <3
    Werde ich auch ausprobieren. Wo hast du die gekauft?

    LG Meroda
    http://berlin-fashion-fou.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, die waren mal in der Glossybox drin. Kann dir gar nicht sagen wo es die gibt.
      Www.glamstres.com steht mit auf der Verpackung, vielleicht dort, oder einfach mal googln. Ich glaub so ein Lippentattoo kostet 2, max 3 Euro, der Preis steht bei der Glossybox ja als mit dabei.
      grüßle Tina

      Löschen
  16. Hallo Kästi,

    sieht super aus! Laß Dich von den "Miesmachern" nicht verunsichern... Leider haben wir hier in Deutschland im Bereich Kosmetik und Beauty eine Schlafwagengesellschaft... Alles was neu und innovativ ist, wird erstmal schlecht geredet! Lieber macht man sich 'nen billigen und mit Giften belasteten Lipgloss bzw. Lippenstift aus Fernost drauf!

    Erst wenn der Gaul schon längst rum um's Eck ist, erwacht man aus dem Dornröschenschlaf und das Geschrei ist groß... - weiß einer wo es das zu kaufen gibt...???!!!

    Die Haltbarkeitsdauer von so einem Tattoo hängt immer vom Hauttyp ab und dem, was man mit seinen Lippen anstellt. Jede Form von Fett beschleunigt das Ablösen der Farbe. Aber muss so ein Tattoo auch die ganze Nacht halten...?

    Viele Grüße

    Ryan

    Übrigens... in den USA oder in UK läuft man mitunter mit Glück, "Größen" aus Musik- und Filmbranche über den Weg...(incl. Lip-Tattoos)

    AntwortenLöschen