Donnerstag, 10. Mai 2012

[REVIEW] P2 Viva Argentina Precious Lash Base

Eine Wimpernbase. Lange habe ich nach einer brauchbaren, günstigen "Wimperngrundierung" gesucht. Als P2 die Viva Argentina Limited Edition vorstellte wollte ich diese hier unbedingt haben.
010 Vista Ilusionante

Eine Wimpernbase soll die Wimpern auf die Mascara vorbereitung und Volumen und Länge schenken. Ganz dran glauben, das man hiervon die Megawimpern mit vollem Volumen kriegt, tut ja wohl keiner. Ausprobieren musste ich sie natürlich trotzdem.
Die Lash Base enthält 7ml und kostet 2,85Euro, naja, kann man nicht viel verkehrt machen für diesen Preis.

Das Bürstchen gefällt mir schonmal, schön schmal.

Meine Wimpern in natura, quasi das Ausgangsprodukt
Sie sind normal, nicht lang, nicht geschwungen. Eher schon kurz.

Die Wimpernbase aufgetragen mit einer Schicht.
Leider war etwas schwierig das Weiß mit meiner Kamera einzufangen, die Wimpern waren schon gut weiß, als hätte es geschneit.

Und hier nun das Endergebnis, getuscht mit Catrice The Giant Mascara.
Voll die Fliegenbeine. Und ich habe nur eine Schicht Mascara drauf gemacht. Ich finde die Wimpern haben keinen Schwung bekommen und länger geworden sind sie auch nicht wirklich.

Zum Vergleich noch mit dem anderen Auge, welches ich ohne die Base getuscht habe.
 Mit P2 Precious Lash Base    -    Ohne Base, nur Mascara

Ich erkenne da keinen größen Unterschied an Volumen. Die Wimpern links mit Base sind geringfügig länger, dafür aber auch irgendwie verklebter, Fliegenbeine halt.

Auch bei anderen Lichtverhältnissen wirds nicht besser.

Fazit
Lohnt sich nicht. Klasischer Fehlkauf, schade eigentlich. Hätte mir doch schon bißchen mehr von versprochen. Keine Länge, kein Volumen, nur verklebte Wimpern. 

Kommentare:

  1. Na gut zu wissen das man sich das besser nicht kauft ;-) Ich hab da ja auch eh nicht dran geglaubt- aber kenne das- man will sich selbst Überzeugen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. sowas klappt sowieso nicht :/

    toller blog übrigens c:

    gegenseitiges folgen? würde mich freuen.

    AntwortenLöschen
  3. hey danke für deinen comment. mascara base muss ich auch immer benutzen. werde ich mir mal anschauen.

    lg

    doro912

    doro912beautylounge.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Schade eigentlich, aber ein Versuch war es wert. Danke für deine Vorstellung! LG Anna

    AntwortenLöschen
  5. http://www.youtube.com/watch?v=hkVJEXamL5I

    http://www.youtube.com/watch?v=vvLf__ng3K4

    AntwortenLöschen